Planung von stationären Lichtsignalanlagen (teilweise mit Erstellung oder Überarbeitung des Signallageplans)

  1. -Optimierung LSA Mollstraße/Otto-Braun-Straße in Berlin (Optimierung der verkehrsabhängig koordinerten Signalsteuerung mit ÖPNV-Bevorrechtigung)

  2. -Optimierung der Prenzlauer Allee in Berlin (Optimierung der verkehrsabhängig koordinierten Signalsteuerungen mit ÖPNV-Bevorrechtigung)

  3. -Berhinderten gerechter Ausbau LSA Martin-Luther Straße Berlin (Ergänzung der Ausstattung für Sehbehinderte an 4 LSA, koordinierte LSA Steuerung)

  4. -Bauvorhaben Freybrücke in Berlin (Anpassung von 5 LSA im Verlauf der Heerstraße, koordiniert verkehrsabhängige Signalsteuerung)

  5. -LSA L76/L77 (Stahnsdorfer Hof) in Teltow (Optimierung der verkehrsabhängig koordinierten Signalsteuerung mit ÖPNV-Bevorrechtigung)

  6. -LSA Bundesallee/Hohenzollerndamm in Berlin (Verkehrsabhängig koordinierte Signalsteuerung mit ÖPNV-Bevorrechtigung und Stauraumüberwachung)

  7. -Lokstedter Steindamm in Hamburg (Verkehrsabhängig koordinierte Signalsteuerung mit ÖPNV-Bevorrechtigung & Prioritäten an 4 LSA, Simulation der Strecke)





Planung von temporären Lichtsignalanlagen

  1. -Bauvorhaben Verlängerung BAB 100 (Erstellung der Signalsteuerung von 8 Lichtsignalanlagen, koordiniert verkehrsbahängige Signalsteuerung, Inbetriebnahme)

  2. -Bauvorhaben Nachodstraße (Voruntersuchung und Simulation der Umleitungsstrecke, 4 LSA koordiniert verkehrsabhängige Signalsteuerung, Inbetriebnahme)

  3. -Bauvorhaben Berliner Straße Berlin (Erstellung verkehrsabhängig koordinierten Signalsteuerung an 4 LSA, teilweise ÖPNV-Bevorrechtigung, Inbetriebnahme)

  4. -Bauvorhaben Gummersbach (Erstellung verkehrsabhängig koordinierter Signalsteuerung, Anpassung und Einbindung von 2 weiteren stationären LSA)

  5. -Bauvorhaben Heidestraße in Berlin (Verkehrsabhängig koordiniert mit ÖPNV-Bevorrechtigung und Sonderprogrammen für die Tunnelräumung an 5 LSA)

  6. -Bauvorhaben Konrad-Wolf-Straße in Berlin (Verkehrsabhängige Koordinierung, 5 LSA der Umleitungsstrecke, Inbetriebnahme)





Verkehrstechnische Voruntersuchungen

  1. -Bauvorhaben B2 Malchow (Berechnung Leistungsfähigkeiten 8 LSA der Umleitungsstrecke in 2 Varianten, Simulation des LSA-geregelten Baubereiches)

  2. -Bauvorhaben Bergisch Gladbach (Untersuchung von 3 Umleitungsvarianten mit jeweils 5 Lichtsignalanlagen)

  3. -Pedelec-Strecke in Berlin (Ermittlung der Leistungsfähigkeit von 5 LSA in jeweils 3 Varianten, Simulation des Streckenzuges in 2 Varianten, Präsentation)

  4. -Umbau Kleiststraße in Berlin (Erstellung Signallagepläne, Ermittlung Leistungsfähigkeit von 3 LSA, Simulation des Streckenzuges mit 5 LSA, Präsentation)

Referenzen


Die folgende Auflistung vermittelt einen ersten Eindruck unseres Leistungsspektrums und stellt nur einen kleinen Teil unserer erbrachten Planungen dar. Für eine vollständige und detaillierte Auflistung unserer Referenzen können Sie uns selbstverständlich jederzeit kontaktieren.

Zusammenfassung


Unser erfahrenes Planungsteam hat bereits über 450 Lichtsignalanlagen geplant, untersucht, optimiert, angepasst oder geprüft. Unsere Fähigkeit komplexe Sachverhalte leicht verständlich und transparent zu erläutern, konnten wir in über 170 Abstimmungssitzungen, Schulungen, Beratungen und Präsentationen unter Beweis stellen.

Home            Profil            Unsere Leistungen            Referenzen            Impressum & Kontakt